Angela Kern

Kammerberg

50 Jahre

verheiratet, 3 Kinder im Alter von 13, 14
und 16 Jahren

Elektroingenieurin

Kandidatin der ÖDP für den Kreistag
(Listenplatz 3)

Mein politisches Engagement gilt in erster Linie dem Schutz unserer Umwelt und dem Erhalt unserer Lebensgrundlagen. Als Elektroingenieur engagiere ich mich besonders für Energiethemen. Vor allem die effiziente Nutzung von Energie sehe ich als wichtigen Baustein der Energiewende.

In Zeiten steigender Mobilität ist mir ein attraktiver ÖPNV auch auf dem Land wichtig. Vor allem die Verbesserung der Bus Verbindungen zu den Schulen könnte den Hol- und Bring- Verkehr reduzieren. Aber auch gute medizinische Versorgung vor Ort und regionale Einkaufsmöglichkeiten tragen zur Verringerung des Individualverkehrs bei.